PRÄMIERUNGEN SCHÜLER*INNEN-WETTBEWERB

Die Gewinner*innen des diesjährigen Kreativwettbewerbs stehen fest!

Zum Thema „Lebenskarussell“ haben Schüler*innen der Grund-, Mittel- und Oberschulen des ganzen Landes insgesamt 658 beeindruckende Werke eingereicht. Die großen und kleinen Künstler*innen haben Menschen, Orte, prägende Erfahrungen, Ereignisse, die ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind und die Höhen und Tiefen des sich immerzu kreisenden Laufs des Lebens auf künstlerische Art und Weise gestaltet.

Die Jury hat die eingereichten Werke nach Originalität, Kreativität, künstlerische Gestaltung, technische Ausführung, Gesamteindruck und Themenbezug bewertet und somit die diesjährigen Siegerinnen und Sieger des Kreativwettbewerbs ermittelt.

Die Jury bestand heuer aus Vertretern unserer Sponsoren, der Raiffeisenkasse Bruneck (Monika Crepaz), der Volksbank Bruneck (Albert Unterkofler) und der Familie Uta und Michael Seeber sowie Vertretern des Museumsvereins Bruneck (Elfriede Gangl Brugger, Agnes Mayr, Barbara Rubele, Alexandra Überbacher).

Wir bitten die Eltern der betroffen Schüler*innen, die sich noch nicht gemeldet haben, uns ndie T-Shirtgrößen bis spätestens 18. Mai mitzuteilen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Lehrpersonen für die Teilnahme am Wettbewerb und besonders möchten wir uns bei allen teilnehmenden Schüler*innen bedanken, die mit viel Einsatz, Freude und Fantasie ganz wundervolle Kunstwerke gestaltet haben!

Herzlichen Glückwunsch den Siegerinnen und Siegern!

Die prämierten Arbeiten sind bis 28.06.2020 im Stadtmuseum Bruneck ausgestellt! EINTRITT FREI

Beim Anklicken der entsprechenden Kategorie entdeckst du die Preisträger*innen, ihre Preise und Kunstwerke.

Zurück